Starke Wirtschaft. Gutes Leben
WFG - Wirtschaftsförderungsgesellschaft am Mittelrhein mbH
Beratung

Unternehmen bei ihren Ideen unterstützen

Die Kernaufgabe einer Wirtschaftsförderung ist es, Unternehmen bei ihren Ideen zu unterstützen. Sei es bei Ansiedlung, Gründung oder Ausweitung der Geschäftstätigkeit sowie bei der Unternehmensnachfolge. Im Rahmen unserer Beratungsleistungen haben wir die folgenden Handlungsschwerpunkte.

 
 
 

Projektmanagement bei Bauvorhaben

Bauvorhaben von Unternehmen sind oftmals komplex. Viele Genehmigungsfragen müssen im Zuge von Bauvorhaben berücksichtigt werden. Die WFG versteht sich als Schnittstelle zu öffentlichen Institutionen und hilft mit dem Projektmanagement, Projekte zu koordinieren. Als beratendes und unterstützendes Bindeglied sorgt die WFG für kurze Wege, zügigere Verfahren und schnelle Ergebnisse, damit die Projekte reibungslos umgesetzt werden.

 

Existenzgründung & Unternehmensnachfolge

Eine gute Vorbereitung ist essentiell für eine erfolgreiche Existenzgründung. Vor dem Schritt in die Selbständigkeit ist es daher empfehlenswert, sich umfassend beraten zu lassen. Die WFG begleitet Interessierte auf dem Weg in die Selbstständigkeit und steht bei Themen wie Fördermittel oder Aufstellung eines Businessplans beratend zur Seite. Unsere Serviceleistung sieht im ersten Schritt eine ca. 60-minütige Erstberatung vor. Im Folgenden werden dann die weiteren Handlungsmöglichkeiten besprochen. Ob Fördergelder, die Suche nach einem Berater oder Netzwerk oder die Klärung der Geschäftsidee, die WFG hilft Interessierten gerne praxisnah weiter. Eine wichtige Aufgabe für die langfristige Unternehmenssicherung ist die Regelung der Unternehmensnachfolge. Dabei spielen nicht nur kaufmännische, rechtliche, steuerliche und finanzielle Aspekte eine Rolle; die Unternehmensnachfolge ist auch emotional zu bewältigen. Da es sich bei einer geplanten Unternehmensübergabe um ein sensibles Thema handelt, unterstützen und beraten wir Interessierte absolut vertraulich.

 

Unternehmensentwicklung

Die Digitalisierung ist da und bedarf Ausrichtung. Die WFG unterstützt bei der Gestaltung einer individuellen Strategie und hilft bei Fragen. Insbesondere verfügt die WFG über ein interdisziplinäres Netzwerk an Kontakten in die Hochschulen, Beratungsunternehmen und Partner, die aus Strategen, Private-Equity-Experten, Restrukturierungsspezialisten, Programmleitern und Fachleuten aus der Industrie bestehen. Gemeinsam entwickeln sie passende Konzepte.

nach oben
Nicole Radtke, Jungbluth Firmengruppe zu Wissen was geht!