Starke Wirtschaft. Gutes Leben
WFG - Wirtschaftsförderungsgesellschaft am Mittelrhein mbH
Familie & Beruf

Betreuungsangebot

Der Landkreis Mayen-Koblenz bietet ein familienfreundliches Umfeld. Er hat seit Jahren sehr gute familienfreundliche Strukturen für Jung und Alt, Strukturen in denen man gut leben und arbeiten kann, ein Umfeld in dem man auch gerne mit der Familie lebt.

 
Betreuungsangebot
 

Unterstützung berufstätiger Eltern in Ferienzeiten

Die Schließzeiten in Kindergärten sind relativ gering, so dass die berufstätigen Eltern sich mit ihren Urlaubszeiten recht gut auf die Schließzeiten einstellen können.

Schwieriger wird es, wenn die Kinder in die Schule gehen. Die Ferienzeiten der Kinder sind um ein Vielfaches höher als der Urlaubsanspruch der Eltern.

Unter Mitwirkung der Jugendverbände, der freien Träger sowie der Kommunen vor Ort werden die Ferienbetreuungsangebote ständig ausgebaut.
Die „Broschüre Jugend in MYK“ informiert über die vielfältigen Ferienbetreuungsangebote im Landkreis.

Darüber hinaus gibt es beispielsweise Ferienbetreuungsangebote des Uni-Technik-Feriencamps www.technikccamps.de, die an der Universität Koblenz-Landau angeboten werden, aber auch speziell von Unternehmen in ihren eigenen Räumlichkeiten für die Kinder ihrer Mitarbeiter gebucht werden können.

 

Vereinbarkeit von Beruf und Pflege/Unterstützung für ältere Menschen/pflegende Angehörige

Berufstätige befinden sich auch oft in der Rolle der pflegenden Angehörigen. Aus Workshops, die von der Fachkräfte-Allianz Mayen-Koblenz für Unternehmen angeboten werden, ist der Kurz-Wegweiser „Was tun im Pflegefall“ entstanden, um eine schnelle Hilfe für pflegende Angehörige zu bieten.

Des Weiteren bietet die Übersicht „Senioren in MYK“ vielfältige gute Ideen für ein gemeinsames statt einsames Leben im Umgang mit älteren Menschen. In der Broschüre enthalten sind auch Angebote von Sportvereinen für Senioren.

 

Familienfreundliche Unternehmen

Im Rahmen der Fachkräftegewinnung und Fachkräftesicherung spielt familienbewusste Personalpolitik für viele Unternehmen im Landkreis eine wichtige Rolle. Im Rahmen der Fachkräfte-Allianz Mayen-Koblenz nehmen viele Unternehmen an regelmäßigen Workshops teil, bilden Kooperationen mit Unternehmen, um das Portfolio an familienfreundlichen Angeboten für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu erweitern. Im Rahmen des Wettbewerbs „Familienfreundliche Unternehmen” haben sich etliche Unternehmen positioniert.
Familienfreundliche Unternehmen im Landkreis 

nach oben
Klaus Breitkreutz, Haus am Würzlaysteig zum Förderprogramm »Qualitätsoffensive für Beherbergungs- und Gastronomiebetriebe« Wissen was geht!