Starke Wirtschaft. Gutes Leben

WFG - Wirtschaftsförderungsgesellschaft am Mittelrhein mbH

„Potenziale der Mitarbeiter entwickeln – Zusammenarbeit stärken

14.02.2019

Zahlreiche Unternehmer beim Fachkräfteforum der Fachkräfte-Allianz Mayen-Koblenz

In Zeiten von Fachkräfteverknappung oder Digitalisierung steht fest, dass sich die Arbeitswelt und ihre Anforderungen an alle Akteure in den nächsten Jahren deutlich verändern werden. Mitarbeiter müssen sich flexibel neuen Aufgaben stellen und Personalverantwortliche müssen noch stärker die Potenziale der vorhandenen Mitarbeiter erkennen, fördern und einsetzen. In diesem Sinn stand das aktuelle Fachkräfteforum der Fachkräfte-Allianz Mayen-Koblenz unter der Leitidee „Potenziale der Mitarbeiter entwickeln – Zusammenarbeit stärken“ in Mertloch.

Coach und Führungstrainerin Carolin Goßen zeigte den anwesenden Unternehmern aus der Region bei einem Impulsvortrag „Begeistern kann, wer begeistert ist“ mögliche Wege und Erfolge auf, die Potenziale der eigenen Mitarbeiter bestmöglich zu fördern. „Jede Persönlichkeit hat individuelle Stärken oder auch Schwächen. Wenn man seine Mitarbeiter entsprechend der Charaktere und Fähigkeiten einsetzt, dann hat das zur Folge, dass sie den Job gerne machen. Und wer Freude an der Arbeit hat, der ist motiviert und liefert die besten Ergebnisse. Davon profitiert jedes Unternehmen“, so Goßen. In moderierten Praxisforen tauschten sich die Teilnehmer des Fachkräfteforums über ihre Erfahrungen aus den eigenen regionalen mittelständischen Unternehmen aus.

IMG 3929k

Die Fachkräfte-Allianz Mayen-Koblenz besteht seit fünf Jahren. Sie unterstützt Unternehmen und Betriebe im Landkreis Mayen-Koblenz bei Maßnahmen zur Fachkräftegewinnung und –sicherung, um die betrieblichen negativen Auswirkungen des Fachkräftemangels zu verringern oder bestenfalls zu vermeiden. Beteiligt an der Allianz sind die Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WFG) des Landkreises Mayen-Koblenz, die Agentur für Arbeit Koblenz-Mayen, der Deutsche Gewerkschaftsbund, VEM-die Arbeitgeber, HWK sowie IHK Koblenz, Jobcenter und die Kreishandwerkerschaft Mittelrhein. Im Rahmen der Fachkräfte-Allianz arbeitet die WFG aktiv an einer Verbesserung der Fachkräftesituation im Landkreis Mayen-Koblenz mit. „Wir befassen uns mit Themen wie Mitarbeitersicherung und Mitarbeitergewinnung sowie Standortmarketing. Wir geben die inhaltlichen Schwerpunkte nicht vor, sondern befragen die Unternehmen. Basierend auf diesen Daten werden Schwerpunkte für das kommende Jahr gesetzt. Für die Unternehmen bietet die Fachkräfte-Allianz somit ein Angebot, das kontinuierlich an deren Interessen ausgerichtet ist und stetig weiterentwickelt wird“, erklärt WFG-Geschäftsführer Henning Schröder. Führungs- und Unternehmenskultur, junge Mitarbeiter oder Digitalisierung waren bereits Schwerpunkte der vergangenen Jahre.

Die Fachkräfte-Allianz Mayen-Koblenz lud zum Fachkräfte-Forum nach Mertloch. Beteiligt an der Allianz sind die Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landkreises, die Agentur für Arbeit, der Deutsche Gewerkschaftsbund, HWK sowie IHK Koblenz, VEM-die Arbeitgeber, Jobcenter sowie die Kreishandwerkerschaft Mittelrhein.

Die Veranstaltungen der Fachkräfte-Allianz sind als mehrstündige Workshops angelegt. Sie bieten konkrete Lern- und Austauschmöglichkeiten. Dabei werden ganz verschiedene Formate kombiniert: Referate sowie fachliche Vorträge, Diskussionen, Best practice-Beispiele, Interviews mit Auszubildenden oder auch Rollenspiele. Statistisch gesehen bewegt sich die Wirtschaftsregion seit Jahren in positiven Bereichen. Sinkende Arbeitslosenzahlen, wachsende Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten und eine stärker steigende Bruttowertschöpfung sind die Markenzeichen des Standorts Mayen-Koblenz. Dazu Henning Schröder: „Auch wenn es aktuell ganz gut läuft, so darf man sich nicht ausruhen und glauben, dass das immer so sein wird. Der demographische Wandel und der Fachkräftemangel erfordern, dass sich die Unternehmen zukunftsfähig aufstellen. Dabei unterstützt die Fachkräfte-Allianz gerne.“

 

nach oben
Archiv 2022 Archiv 2021 Archiv 2020 Archiv 2019 Archiv 2018 Archiv 2017 Archiv 2016 Archiv 2015 Archiv 2014 Archiv 2013 Archiv 2012 Archiv 2011 Archiv 2010 Archiv 2009 Archiv 2008 WFG Magazin DIALOG
Matthias Nolte, Nolte Werkzeugbau GmbH zum Fachkräfte-Film