Starke Wirtschaft. Gutes Leben

WFG - Wirtschaftsförderungsgesellschaft am Mittelrhein mbH

Vortrag über Technologien, Herausforderungen und Perspektiven von Energiespeichern

26.03.2014

Ein Vortrag zum Thema "Energiespeicher: Technologien, Herausforderungen und Perspektiven" findet am Donnerstag, 3. April 2014 um 17:15 Uhr am RheinMoselCampus der Hochschule Koblenz in der Konrad-Zuse-Straße 1 statt.

Für diese Veranstaltung konnte der Veranstalter, den VDE Bezirk Köln e.V. Stützpunkt Koblenz, Dr.-Ing. Martin Kleimaier (ETG TAsk Force "Energiesprecher", Consultant) als Referenten gewinnen. Der Vortrag soll den Zuhörern einen Überblick über die heute am Markt vorhandenen Speichertechnologien verschaffen sowie einen Ausblick auf den in der Zukunft möglichen Speichereinsatz geben. Die Teilnahme ist kostenfrei und es ist keine Anmeldung erforderlich.

Der Ausstieg aus der Kernenergie bis zum Jahr 2022 sowie der Ausbau der erneuerbaren Energien (EE) auf einen Anteil von mindesten 80% an der Bruttostromerzeugung, der nach dem Energiekonzept der Bundesregierung aus dem September 2010 bis zum Jahr 2050 erreicht werden soll, sind zentrale Bestandteile der Energiewende. Der EE-Ausbau schreitet mit großen Schritten voran, besonders der Ausbau der Onshore-Windenergie. Für das deutsche Stromversorgungssystem wird dies im Bezug auf die Systemstabilität und Versorgungssicherheit zu einer großen technischen Herausforderung, so dass der Bedarf an Speichertechnologien für volatile Energiearten immer essentieller wird.

nach oben
Archiv 2023 Archiv 2022 Archiv 2021 Archiv 2020 Archiv 2019 Archiv 2018 Archiv 2017 Archiv 2016 Archiv 2015 Archiv 2014 Archiv 2013 Archiv 2012 Archiv 2011 Archiv 2010 Archiv 2009 Archiv 2008 WFG Magazin DIALOG
Matthias Nolte, Nolte Werkzeugbau GmbH zum Fachkräfte-Film